hle-lkw.jpg

Über UNS

_DSC1329.jpg

Eine Leidenschaft seit 70 Jahren

Holz hat nicht nur die Entwicklung des Menschen, sondern auch das Leben unseres Gründers geprägt. Heute werden immer noch viele Dinge aus dem Material, für welches unsere Herzen schlagen, gefertigt.

1. November 1950

Anmeldung des Gewerbes für Rundholz, Gruben- und Faserholz unter dem Namen „Josef Hammecke-Behme, Endorf“

15. Juli 1952

Angliederung des Holzhandels an ein bestehendes Sägewerk

1954

Entschluss, auf eigenem Grundstück ein Sägewerk zu errichten

  • Wahl fällt auf das Grundstück an der Straße von Endorf nach Endorferhütte

  • Plan: Hauptsächlich Holz aus den eigenen Wäldern verarbeiten

1955

Errichtung der in neuzeitlicher Ingenieur-Holzbauweise konstruierten Sägewerkshalle

  • Plan: Hauptsächlich Holz aus eigenen Wäldern verarbeiten

  • Installation des Gatters, einer Doppelbaumsäge + entsprechender Nebenmaschinen

November 1955

Erster Probeschnitt im neuen Werk 

Belegschaft umfasst nun 16 Mann

1959

Modernisierung des vorhandenen Gatters

  • Nun gibt es ein hydraulisch gesteuertes Hochleistungsgatter sowie eine moderne Mehrblattkreissäge

15.Oktober.1962

Eintragung ins Handelsregister: Josef Hammecke-Behme Sägewerk und Holzhandlung Endorf

1966

Beginn Umbau der Gatteranlage

  • Erneute Modernisierung

  • Bau einer Lagerhalle

HEUTE

Heute sind wir ein Sägewerk mit größtem Anspruch an unsere Qualität.

 

Seit Februar 2020 arbeiten wir unter dem Namen H-L-E-Holz.

dji_0031 Kopie.jpg

Eine Produktion von Medienwerk

medienwerk.png

Kontakt

ADRESSE:

Am Waldbach 44

59846 Sundern-Endorf

TELEFON: 02933 2570

FAX: 02933 2499

E-MAIL: info@hle-holz.de